Neue Lage: 0 Tage: Heute FÜR Wehrpflicht, Zivildienst und Katastrophenschutz

Ja, ich werde heute zur Volksbefragung gehen und meine Stimme abgeben. Und ja, natürlich werde ich für die Erhaltung von Wehrpflicht und Zivildienst stimmen. Weil´s mir eben nicht wurscht ist, was mit der Sicherheit Österreichs passiert. Weil´s mir eben nicht wurscht ist, ob man das Sozialsystem riskiert – ohne eine erprobte Alternative zu haben. Und weil ich nicht zuschauen will, wenn andere für mich entscheiden.

Neue Lage: 5 Tage: Die Bedrohung kommt aus der Luft

Ende Juni 1991. Die erste Etappe des Jugoslawienkriegs war voll angelaufen. Direkt an der Grenze schlugen Granaten ein. Panzer waren in den österreichischen Grenzorten vorgefahren. Es galt, durch massive Präsenz Abwehrbereitschaft zu signalisieren. In dieser Situation also stehe ich am Balkon der Kompaniekanzlei. Ein Blick in den Himmel. Ein Flieger im Tiefflug über Graz. Draken … Neue Lage: 5 Tage: Die Bedrohung kommt aus der Luft weiterlesen

Neue Lage: 7 Tage: Im ersten Anlauf gescheitert

Eben ist "Im Zentrum" zu Ende gegangen. Einmal mehr bin ich überzeugt, wie richtig es ist, mich nicht auf dieses Diskussionsniveau herabzulassen. Alt-Unterhalter Dietmar Chmelar in Diskussion mit einem Politikprofessor, der Schweden für neutral hält und einer Anneliese Rohrer, die wie immer alles professionell zu Tode grantelt - so macht das alles keinen Sinn. Auch … Neue Lage: 7 Tage: Im ersten Anlauf gescheitert weiterlesen